Pixxaro™ EC

Das Herbizid Pixxaro™ EC kombiniert zwei Wirkstoffe, Arylex™ active und Fluroxypyr in einer Formulierung (12g/lArylex + 280g/l Fluroxypyr + 12g/l Cloquintocet-Mexyl). Pixxaro™ EC ist bereits in Großbritanien, Deutschland, Österreich, Polen, Irland, Lettland, Litauen, Finnland, Frankreich, Belgien, Luxemburg, Tschechien, Rumänien, Italien, Spanien, Portugal, Slowakei, Dänemark, Norwegen, Niederlande, Estland und Schweden registriert und wir erwarten weitere Zulassungen in den meisten EU-Ländern in der nahen Zukunft.

HAUPTVORTEILE

  • Bietet im Nachauflauf neuen Standard der Bekämpfung  von Klettenlabkraut und vielen weiteren problematischen dikotylen Unkräutern wie Vogelmiere, Taubnessel-Arten, , Windenknöterich, Kornblume, Weißer Gänsefuß/Melde, Hohlzahn, Klatschmohn, Erdrauch und Zurückgebogene Amarant.
  • Beinhaltet zwei Wirkungsstoffe der HRAC Gruppe O und bildet somit ein effektives Werkzeug für die Landwirte beim Kampf gegen Unkrautresistenz.
  • Bietet ein sehr breites Anwendungsfenster im Winter- und Sommergetreide für die Anwendung im Frühjahr.
  • Schneller Abbau im Boden und im Pflanzengewebe ermöglicht Flexibilität bei der Gestaltung der Fruchtfolge.
  • Ausgezeichnetes ökologisches und toxikologisches Profil.

product-graphic-1